Vegetarische Zucchini Rotkohl Lizza Glutenfreie Zucchini Pizza Für 2 Portionen Zutaten: 1 vorgebackenen Lizza Teig, 1 Zucchini, 50 g Rotkohl, 60 g Feta Käse 150 g Schmand 1 TL Kräuter der Provence 1 kl. Zwiebel 1 TL Essig 1 EL Mandelmus 1 EL frischer Thymian Salz und Pfeffer nach Bedarf Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Für die Creme die Zwiebel klein hacken und mit Schmand, Kräutern, Essig, Mandelmus und Salz und Pfeffer verrühren. Die Lizza mit der Creme bestreichen. Rotkohl in feine Streifen raspeln. Zucchini in Scheiben schneiden. Feta in Würfel schneiden. Zucchini, Rotkohl und Feta auf der Creme verteilen. Die Lizza für 7-9 Minuten backen. Frischen Thymian auf der Lizza verteilen. Guten Lizzappetit! Tipp: Die Sauce durch ein Basilikum-Pesto ersetzen!

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 40 min
Saison: Winter/ Frühling

Zutaten

für 2 Personen 

  • 1 vorgebackenen Lizza Teig
  • 1 Zucchini
  • 50 g Rotkohl
  • 60 g Feta Käse
  • 150 g Schmand
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • 1 kl. Zwiebel
  • 1 TL Essig
  • 1 EL Mandelmus
  • 1 EL frischer Thymian
  • Salz und Pfeffer nach Bedarf

Zubereitung 

          1. Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

          2. Für die Creme die Zwiebel klein hacken und mit Schmand, Kräutern, Essig, Mandelmus und Salz und Pfeffer verrühren. 

          3. Die Lizza mit der Creme bestreichen.

          4. Rotkohl in feine Streifen raspeln. Zucchini in Scheiben schneiden. Feta in Würfel schneiden. 

          5. Zucchini, Rotkohl und Feta auf der Creme verteilen. Die Lizza für 7-9 Minuten backen.

          6. Frischen Thymian auf der Lizza verteilen.

          7. Guten Lizzappetit!

          Tipp:  Die Sauce durch ein Basilikum-Pesto ersetzen!